Über mich

Wer bin ich …

Mein Name ist Dragan Simicevic, Jahrgang 1981, queer Mind und Menschenfreund. Ich bin Dipl. Psychologe (Freie Universität Berlin) und Personal Coach.

Ich wurde in Sarajevo geboren und wuchs in Kroatien auf. Nach Berlin verschlug mich der Wunsch nach Freiheit, nach neuen Erfahrungen und Verwirklichung. Ich stand vor vielen Herausforderungen als „noch“ Nicht-EU-Staatler: studieren, sich finanzieren, sich selbst entdecken auf allen Ebenen … die Up and Downs des typischen „Berlin-Ankömmlings“.

Seit 2009 bin ich Psychologe. Meine Anfänge lagen in der Arbeit für Wirtschaftskonzerne und Unternehmensberatungen. Ich lernte viel über Werte, Kulturen, Strukturen und Organisationen, aber der Wille mich den Menschen zu widmen (Ihren Wünschen, Vorhaben und Zielen) entfachte und ich machte eine Ausbildung zum Personal Coach. Jetzt arbeite ich als Job- und Reha Coach bei JobCoaching in Potsdam und Berlin und seit 2011 als selbstständiger Psychologe/Coach, Prozessberater und Change Manager.  Zu meinen Kunden gehören Projektmanager und Führungskräfte aus verschiedenen Branchen (Kunst und Kultur, PR und Marketing, Eventmanagement, Gesundheitsmanagement). Zudem absolviere gerade einen MA Leadership und Beratung an der International Psychoanalytic University. Neben meiner psychologischen Arbeit bin ich Fotograf und Visual Artist  – mit Leib und Seele.

Was gibt es noch Wichtiges zu sagen? Ich liebe mein Leben, meine Famlie, meinen Freund und Freunde und bin SEHR dankbar.